David Shillinglaw

London / UK

David Shillinglaw lebt in London. Der Künstler und Tausendsassa hat bereits als Bühnenbilder gearbeitet, Album-Cover illustriert und Installationen auf der ganzen Welt kreiert. Von der Straße bis zum Studio, von der Leinwand bis zu großformatigen Murals, von handgemachten Büchern bis zu Collagen auf Holz – Shillinglaw hat über die Jahre ein sehr breit gefächertes Portfolio entwickelt. Er arbeitete 2014 für Project M/2 mit URBAN NATION zusammen. […]

Biographie / David Shillinglaw

David Shillinglaw lebt in London. Der Künstler und Tausendsassa hat bereits als Bühnenbilder gearbeitet, Album-Cover illustriert und Installationen auf der ganzen Welt kreiert. Von der Straße bis zum Studio, von der Leinwand bis zu großformatigen Murals, von handgemachten Büchern bis zu Collagen auf Holz – Shillinglaw hat über die Jahre ein sehr breit gefächertes Portfolio entwickelt. Er arbeitete 2014 für Project M/2 mit URBAN NATION zusammen.

Der Großteil von Shillinglaws Werken sind bunte, von traditioneller Volkskunst inspirierte Gesichter. Sie bestehen aus hunderten kleinen Formen und Körperteilen und erinnern an freundliche und raffinierte Pop-Art-Arbeiten. Indem Shillinglaw seine Kunst vermenschlicht, möchte er seine Gedanken in wilden Farb- und Formkunstwerken ausdrücken. Seine persönliche Wahrnehmung lässt er dabei mit seinem ganz speziellen Humor einfließen. Am Ende geht es bei seiner Arbeit immer darum, unterschiedliche Seiten des Menschen und der menschlichen Natur zu zeigen – egal ob zivilisiert oder abscheulich, dumm oder wortgewandt. Shillinglaw machte seinen Abschluss am Central Saint Martins College of Art and Design. Mittlerweile sind seine Werke auf Gruppen- und Einzelausstellungen auf der ganzen Welt zu bewundern.

Featured auf Urban Nation / David Shillinglaw