MASER

Der in Irland geborene und in den USA ansässige Künstler Maser begann in den 90er-Jahren Graffitis in den Straßen von Dublin zu malen. Er wurde schnell für seinen einzigartigen abstrakten Stil bekannt, der heute von Murals über Leinwandbilder bis hin zu Video- und großflächigen 3-D-Installationen reicht. Maser arbeitete 2016 mit URBAN NATION für das Project M/9 zusammen. […]

Biographie / MASER

Der in Irland geborene und in den USA ansässige Künstler Maser begann in den 90er-Jahren Graffitis in den Straßen von Dublin zu malen. Er wurde schnell für seinen einzigartigen abstrakten Stil bekannt, der heute von Murals über Leinwandbilder bis hin zu Video- und großflächigen 3-D-Installationen reicht. Maser arbeitete 2016 mit URBAN NATION für das Project M/9 zusammen.

Typografie, Buchstabenformen und Schriftenmalerei beeinflussten Malers frühe Graffiti-Arbeiten. Nach seinem Studium der Visuellen Kommunikation in Dublin konnte er sich als einer der wichtigsten irischen Künstler, die im urbanen Raum arbeiten, einen Namen machen. Charakteristisch für seine Kunstwerke sind vor allem opulente grafische Darstellungen, geometrische Formen und intensive Farben. Maser ist ein überaus produktiver Künstler, dessen Arbeiten weltweit zu finden sind. Sein Œuvre umfasst auch Mixed Media – von Leinwand bis Video. Außerdem nutzt er auch Autos, Möbel und ganze Räume als Hintergrund für seine geometrischen Gemälde.

Featured auf Urban Nation / MASER

  • Project M
PRE-SALE & PREVIEW PROJECT M/9 “COLORS“
URBAN NATION präsentiert Project M/8 „Colors“ kuratiert von JUST KIDS und STREETARTNEWS SHOW: VOM 11.JUNI bis 8. JULI 2016 Für Anfragen zu den Werken von 1010, Askew One, Bicicleta Sem Freio, Crystal Wagner, Eron, Fafi, Felipe Pantone, Jan Kalab, Maser,