BORONDO FÜR URBAN NATION ONE WALL PROJEKT

Borondo ist ein aufstrebender spanischer Stadtkünstler, der zur Zeit in London lebt und für seine klassischen Maltechniken bekannt ist. Borondo malte große Straßenkunst in den USA, Brasilien, der Türkei, Indien und in ganz Europa. Er wurde schnell zum meistbesprochenen Künstler Londons. Er arbeitete mit Holzkohle, Öl und Tempera, experimentierte mit neuen Ausdrucksmöglichkeiten, um näher am Verständnis zu sein, dass für ihn die beste Galerie die Straße ist.

Seit Juli 2016 schmückt eines seiner Werke die Fassade des Hauses in der Neheimerstraße 8. Merci Borondo!

Beteiligte Künstler