Gestalte die ONE WALL von Emily Eldridge selbst!

  • by Team Urban Nation

Zeit für Kreativität! Gemeinsam mit Emily Eldridge haben wir ein neues Format entwickelt, das nicht nur Spaß für Groß und Klein, sondern auch Farbe in euren Corona-Alltag bringt: eine ONE WALL, die ihr selbst gestalten könnt. Macht mit und zeigt uns eure Kreationen!

Im März gestaltete die in Berlin lebende amerikanische Künstlerin Emily Eldridge eine neue ONE WALL in Berlin-Kreuzberg. Ihr habt sicher schon die Bilder davon gesehen und unseren Blogbeitrag dazu gelesen. Die Wandgestaltung trägt den Titel „The Thread That Ties Us Together“ („Der rote Faden, der uns zusammenhält“) und zeigt in einer wundervoll bunten Art, die engen Verbindungen in einer kulturell diversen Nachbarschaft, Solidarität und Freundschaft.

Nun gibt es diese ONE WALL für euch zur freien Gestaltung als Download. Werdet gemeinsam mit eurer Familie, euren Kindern, Freunden oder Mitbewohnern kreativ.

Einfach ausdrucken und los geht’s!

 

Klicke auf das Bild zum Herunterladen

Klicke auf das Bild zum Herunterladen

Trotz Corona und den einhergehenden Hygiene- und Abstandsregeln – Stichwort „Social Distancing“ – verbindet uns alle in dieser Zeit mehr als nur der gleiche Wohnort und die Liebe zu Berlin. Wir alle teilen ähnliche Schicksale und einen durch die Pandemie radikal veränderten Alltag. Wir alle müssen uns an die aktuellen Umstände anpassen, doch genau diese Tatsache bringt uns nur noch näher zusammen.

Wie nehmt ihr die Veränderungen in eurer Nachbarschaft und in euren Kiezen wahr? Zeigt es uns „künstlerisch“.
Schickt uns eure ONE WALL-Kreationen gerne an socialmedia@urban-nation.com.
Wir präsentieren eure Werke dann hier auf unserer Webseite.

Wir sind gespannt auf eure Werke, eure Eindrücke und Geschichten und freuen uns jetzt schon über alle Einsendungen.

Beteiligte Künstler