GAIA

Baltimore / USA

Gaia aus New York ist für seine Kunst bekannt, die sich mit für die Gesellschaft wichtigen Themen auseinandersetzt. Über seine Murals, Acrylgemälde auf Leinwand und Installationen sowie unkonventionelle Medien wie Mylar verbreitet der Künstler eine Reihe unterschiedlicher Botschaften. Gaia arbeitete 2015 mit URBAN NATION für das Project M/7 zusammen. […]

Biographie / GAIA

Gaia aus New York ist für seine Kunst bekannt, die sich mit für die Gesellschaft wichtigen Themen auseinandersetzt. Über seine Murals, Acrylgemälde auf Leinwand und Installationen sowie unkonventionelle Medien wie Mylar verbreitet der Künstler eine Reihe unterschiedlicher Botschaften. Gaia arbeitete 2015 mit URBAN NATION für das Project M/7 zusammen.

Gaia begann bereits in der Schule mit der Malerei und fertigte 2007 sein erstes Kleisterbild mithilfe von Linoleumplatten. 2011 machte er seinen Bachelor in Fine Arts am Maryland Institute College of Art. Gaias frühe Werke zeigen Menschen, die sich in Tiere verwandeln. Seine neueren Werke sind eher der Welt zugewandt und drehen sich um soziale Themen wie Immigration, Klimawandel, Umweltzerstörung und Gentrifizierung. Gaias Arbeiten umfassen auch die sozialen und politischen Probleme der Gegenden, in denen seine Werke entstanden sind. Oft stellt er Menschen unterschiedlicher Ethnien dar, um hervorzuheben, dass diese Menschen, obwohl sie unterschiedliche Hintergründe und Schicksale haben, in derselben Stadt leben.

Featured auf Urban Nation / GAIA

  • Project M
URBAN NATION präsentiert Project M/7
URBAN NATION präsentiert Project M/7 „Persons of interest“, welches von Jamie Rojo & Steven P. Harrington von Brooklyn Street Art kuratiert wurde. VIELEN DANK an alle Beteiligten und die zahlreichen Unterstützer unser URBAN NATION Projekte!
  • Project M
PM/7
URBAN NATION PRESENTS: PROJECT M/7 "PERSONS OF INTEREST"