Joel Rea

Joel Rea wurde 1983 in England geboren. Im Jahr 2003 schloss er sein Studium am Queensland College of Art in Australien mit einem Bachelor of Fine Art ab. In den letzten 13 Jahren hat er seine Gemälde in ganz Australien ausgestellt, außerdem nahm er an namhaften Ausstellungen in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien teil. Rea wurde mit zahlreichen renommierten Kunstpreisen für seine Ölbilder ausgezeichnet. Er arbeitete 2019 mit URBAN NATION für das Project M/14 zusammen. […]

Biographie / Joel Rea

Joel Rea wurde 1983 in England geboren. Im Jahr 2003 schloss er sein Studium am Queensland College of Art in Australien mit einem Bachelor of Fine Art ab. In den letzten 13 Jahren hat er seine Gemälde in ganz Australien ausgestellt, außerdem nahm er an namhaften Ausstellungen in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien teil. Rea wurde mit zahlreichen renommierten Kunstpreisen für seine Ölbilder ausgezeichnet. Er arbeitete 2019 mit URBAN NATION für das Project M/14 zusammen.

Reas phantasievolle Realitäten werden stundenlang akribisch entwickelt, so dass sie am Ende zu sehr detaillierten und fließenden Darstellungen werden. Sie erforschen die gegenseitigen Einflüsse zwischen Natur und Mensch. Inspiriert von Fotoshootings, Designs und Alltagssituationen kreiert er aussagekräftige Bilder, die sich auf fantastische Geschöpfe oder Menschen in surrealen apokalyptischen Situationen konzentrieren. Im Jahr 2013 wählte das amerikanische Magazin Art Business News Joel Rea als einen von 30 Künstlern unter 30 Jahren, die die Welt der bildenden Kunst revolutionieren.

Featured auf Urban Nation / Joel Rea

  • Blog
Project M/14 – Gaia Reborn: A Future Utopia
Am vergangenen Samstag, den 11. Mai 2019, besuchten zahlreiche BesucherInnen die Ausstellungseröffnung von Project M/14 – Gaia Reborn: A Future Utopia

 und wurden nicht nur von einem 200 Jahre alten Baum, sondern auch von einer puren Pflanzenoase, dem Geruch frischen