Low Bros

Berlin / Deutschland

Die beiden Brüder Christoph und Florin Schmidt wurden in Hamburg geboren, leben und arbeiten aber in Berlin. Besser bekannt sind sie als das dynamische Duo „Low Bros“. Seit dessen Gründung im Jahr 2011 hat ihre Arbeit bereits öfter für Schlagzeilen gesorgt. Ihre extrem detailreichen Wandmalereien aus Acryl und Sprayfarben sind über den ganzen Globus verteilt. […]

Biographie / Low Bros

Die beiden Brüder Christoph und Florin Schmidt wurden in Hamburg geboren, leben und arbeiten aber in Berlin. Besser bekannt sind sie als das dynamische Duo „Low Bros“. Seit dessen Gründung im Jahr 2011 hat ihre Arbeit bereits öfter für Schlagzeilen gesorgt. Ihre extrem detailreichen Wandmalereien aus Acryl und Sprayfarben sind über den ganzen Globus verteilt. Sie verwandeln Tiere in geometrische und menschenähnliche Gestalten.

Diese Tiere ähneln oft Menschen, denen die beiden im wirklichen Leben begegnet sind. Sie stehen aber auch für allgemeine Stereotypen, manchmal sogar für eine ganze Subkultur – und sind das Produkt der Skater- und Hip-Hop-Kultur der 80er- und 90er-Jahre, die die Kindheit der Brüder prägte und mit der sie sich eng verbunden fühlen. Ihre Motive zeigen meist visualisierte Codes und Szenen des Stadtlebens und stehen für die Ambivalenz von Urbanität und Natur. Während ihre farbenfrohen Bilder ein Manifest der Graffitikultur sind, zeugen die klaren Linien und die verschmelzenden geometrischen Formen von ihrer Ausbildung an der Kunsthochschule.