Yousuke Kawashima

Tokyo / Japan

Yousuke Kawashima wurde 1978 in Japan geboren. Noch während er die High School besuchte, realisierte er seine erste Ausstellung. Das Hauptthema seiner Kunst bezeichnet Kawashima selbst als die Abbildung eines „Ungewöhnlichen Alltags“. 2004 schloss er sein Studium an der Tokyo National University of Fine Arts and Music ab, es folgten viele Schauen in ganz Japan. Er arbeitet 2019 mit URBAN NATION für das Project M/14 zusammen. […]

Biographie / Yousuke Kawashima

Yousuke Kawashima wurde 1978 in Japan geboren. Noch während er die High School besuchte, realisierte er seine erste Ausstellung. Das Hauptthema seiner Kunst bezeichnet Kawashima selbst als die Abbildung eines „Ungewöhnlichen Alltags“. 2004 schloss er sein Studium an der Tokyo National University of Fine Arts and Music ab, es folgten viele Schauen in ganz Japan. Er arbeitet 2019 mit URBAN NATION für das Project M/14 zusammen.

Inspiration findet Kawashima in seinen täglichen Leben. Dabei ist er sich bewusst, dass jeder Mensch Dinge unterschiedlich wahrnimmt und fühlt. Seine Hoffnung ist, dass seine Gemälde als kollektives Kommunikationsmittel dienen können, um Gemeinsamkeiten sichtbar zu machen. In seinen Bildern verwendet der Künstler verschiedene Mal-und Zeichentechniken wie Ölfarbe und Tempera und kombiniert sie mit grafischen Elementen. Stilistisch bleibt Kawashima dem Realismus treu um seine teils gewöhnlichen, teils außergewöhnlichen Beobachtungen auf die Leinwand zu bringen.

Featured auf Urban Nation / Yousuke Kawashima

  • Blog
Project M/14 – Gaia Reborn: A Future Utopia
Am vergangenen Samstag, den 11. Mai 2019, besuchten zahlreiche BesucherInnen die Ausstellungseröffnung von Project M/14 – Gaia Reborn: A Future Utopia

 und wurden nicht nur von einem 200 Jahre alten Baum, sondern auch von einer puren Pflanzenoase, dem Geruch frischen