BE PART OF ART

Seit dem 01. Oktober 2019 wohnen, leben und arbeiten die KünstlerInnen des dritten Jahrgangs von FRESH A.I.R. über dem URBAN NATION Museum.  Alle StipendiatInnen arbeiten aktuell mit Hochdruck an ihren Abschlussarbeiten für die Präsentation im März. Genau hier brauchen wir und die KünstlerInnen eure Unterstützung!

Anastasia aus Lettland und Bojan aus Bosnien-Herzegowina sind zwei der insgesamt 13 KünstlerInnen des dritten Jahrgangs. Beide suchen aktuell nach Menschen, die ihnen dabei helfen, ihr Projekt für die Abschlussarbeit des Residenz-Programmes zu realisieren.

Wer die beiden bei ihrem Projekt unterstützen möchte, der kann sich direkt an die beiden KünstlerInnen wenden. Die Kontaktdaten findet ihr direkt unter der Projektbeschreibung.

ANASTASIA STARIKOVA

Anastasia sucht für Ihr Projekt „Collectables“ Menschen, die Gegenstände oder sonstige Dinge sammeln und archivieren. Das kann eine Schmucksammlung, Porzellan, Spielzeug etc. sein. Gern würde sie von der Sammlung Fotos machen und die Geschichte zu den Objekten im Interview aufzeichnen.

Wer Anastasia bei Ihrem Projekt unterstützen möchte, kann sich direkt an sie wenden:

Whatsapp: +447459746332

Instagram: starikovanastasia

 

BOJAN STOJČIĆ

Bojan sucht für sein Video-Projekt „Die Deutsche Turnkunst“ Menschen oder Vereine, die sich beim Sport (Yoga, Slacklining, Reiten, Schwimmen, Sit-Ups, Klimmzüge etc.) filmen lassen. Er möchte mit seiner Arbeit die integrative und kommunikative Funktion von Sport untersuchen. Als Dankeschön gibt es für UnterstützerInnen eine Original-Skizze des Künstlers.

Wer Lust hat, Bojan bei seinem Projekt zu unterstützen, Anregungen zu senden oder noch Fragen hat, kann sich direkt an ihn wenden:

Facebook: bojan.stojcic.7

Instagram: studiobojanstojcic

Mail: stojcicboj@gmail.com

Whatsapp:  +49 176 323 155 05