Plotbot Ken

Berlin / Deutschland

Der deutsche Künstler Plotbot KEN fing mit kleinen Werken auf der Straße an und schafft mittlerweile riesige Murals. Plotbot KENs Murals sind beeindruckende Beispiele für die dunklere Seite der Schablonenkunst. Plotbot KEN arbeitete 2014 mit URBAN NATION für das Project M/3 zusammen. […]

Biographie / Plotbot Ken

Der deutsche Künstler Plotbot KEN fing mit kleinen Werken auf der Straße an und schafft mittlerweile riesige Murals. Plotbot KENs Murals sind beeindruckende Beispiele für die dunklere Seite der Schablonenkunst. Plotbot KEN arbeitete 2014 mit URBAN NATION für das Project M/3 zusammen.

Plotbot KEN ist für seine Schablonenkunst bekannt, die aus verschiedenen Ebenen besteht. Seine unglaublich detaillierten, einfarbigen Werke sind dunkle Zeugen alptraumhafter Momente einer dystopischen Zukunft und unserer grausamen Vergangenheit. Chemieschutzanzüge, Gasmasken, Uniformen aus dem Ersten Weltkrieg und ein Stil, der an Schwarzweißfotografie erinnert. Plotbot KENs Werk besteht aus Mahnmalen, die an das Versagen des Menschen erinnern. Die Fukushima-Katastrophe 2011 war der Auslöser für den Street-Artist, das Dunkle mithilfe von Street-Art zum Ausdruck zu bringen. Seine Werke erinnern uns daran, dass es mit der menschlichen Gesellschaft sehr schnell den Bach hinuntergehen kann.

Featured auf Urban Nation / Plotbot Ken

  • Blog
URBAN NATION Biennale 2019
Die Bülowstraße entwickelte sich Mitte September zum Besuchermagnet für Urban Art Fans: Rund 12.000 BesucherInnen schauten sich die 100 Meter lange Outdoor-Installation der URBAN NATION Biennale 2019 an. Das parallel geöffnete URBAN NATION Museum, das mit riesigen lilafarbenen Krakenarmen ein