Rocco und seine Brüder

Geboren in den 80er Jahren sind Rocco sowie seine Brüder etwa seit dem Jahre 2000 fester Teil der Berliner Graffiti-­Szene. Das Erleben und Schaffen von autonomer Kunst und der Annektion von Raum setzten sich in sozio‐politischen Kunstaktionen und satirischen Werken […]

Biographie / Rocco und seine Brüder

Geboren in den 80er Jahren sind Rocco sowie seine Brüder etwa seit dem Jahre 2000 fester Teil der Berliner Graffiti-­Szene. Das Erleben und Schaffen von autonomer Kunst und der Annektion von Raum setzten sich in sozio‐politischen Kunstaktionen und satirischen Werken fort. Im Januar 2016 gründeten sie das Kollektiv “Rocco und seine Brüder” für große Installationen im öffentlichen Raum. Schon das erste Werk, das Berliner U­‐Bahn­‐Zimmer, rief ein großes mediales Echo hervor. Seitdem folgten viele Aktionen in unregelmäßigen Abständen.

  • Project M
PM 11 // RADIUS
URBAN NATION PRÄSENTIERT PROJEKT M/11 “RADIUS” kuratiert von Boris Niehaus (JUST), Christian Hundertmark (C100) & Rudolf David Klöckner (URBANSHIT) // 22. Februar 2017 bis Ende März @ URBAN NATION – Bülowstr. 97, 10783 Berlin