Sarah Joncas

Toronto / Kanada

Sarah Joncas ist eine in Toronto lebende Künstlerin, die seit ihrem 16. Lebensjahr in Galerien ausstellt. Sie studierte Kunst am Ontario College of Art and Design in Kanada. Über die Jahre ist ihre Arbeit zu einer gelungenen Kombination aus hochqualifiziertem Realismus und wunderlich-malerischer Schönheit gereift. Sie arbeitet 2019 mit URBAN NATION für das Project M/14 zusammen. […]

Biographie / Sarah Joncas

Sarah Joncas ist eine in Toronto lebende Künstlerin, die seit ihrem 16. Lebensjahr in Galerien ausstellt. Sie studierte Kunst am Ontario College of Art and Design in Kanada. Über die Jahre ist ihre Arbeit zu einer gelungenen Kombination aus hochqualifiziertem Realismus und wunderlich-malerischer Schönheit gereift. Sie arbeitet 2019 mit URBAN NATION für das Project M/14 zusammen.

Joncas Interesse an der bildenden Kunst entwickelte sich bereits in jungen Jahren und begann mit dezidierten Zeichnungen von Dinosauriern und Eidechsen. Diese Arbeit nach illustrativen Vorlagen und der Natur führte schließlich zu dem Bedürfnis, eigene Bilder und Realitäten zu schaffen. Diese sollten zum einen die Welt widerspiegeln, aber auch die persönlichen Gefühle und Ideen der Künstlerin aufgreifen. Seit 2007 wurde Joncas mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Ihre Kunst zeigt sie regelmäßig in Ausstellungen auf der ganzen Welt.

Featured auf Urban Nation / Sarah Joncas

  • Blog
Project M/14 – Gaia Reborn: A Future Utopia
Am vergangenen Samstag, den 11. Mai 2019, besuchten zahlreiche BesucherInnen die Ausstellungseröffnung von Project M/14 – Gaia Reborn: A Future Utopia

 und wurden nicht nur von einem 200 Jahre alten Baum, sondern auch von einer puren Pflanzenoase, dem Geruch frischen