Sten & Lex

Taranto/Rom / Italien

Sten & Lex sind ein italienisches Street-Art-Duo und stammen aus Taranto und Rom. Beide wurden 1982 geboren und schlossen sich im Jahr 2000 zusammen. Seitdem haben sie die italienische Street-Art-Szene geformt. Mittlerweile haben sie sich zu wahren Stencil- und Op-Art-Experten entwickelt. Vor allem sind sie für ihre monumentalen, Mural-ähnlichen Werke aus Papiersteifen bekannt. Sten & Lex‘ Arbeiten wurden 2017 bei der Eröffnung des URBAN NATION Museums ausgestellt. […]

Biographie / Sten & Lex

Sten & Lex sind ein italienisches Street-Art-Duo und stammen aus Taranto und Rom. Beide wurden 1982 geboren und schlossen sich im Jahr 2000 zusammen. Seitdem haben sie die italienische Street-Art-Szene geformt. Mittlerweile haben sie sich zu wahren Stencil- und Op-Art-Experten entwickelt. Vor allem sind sie für ihre monumentalen, Mural-ähnlichen Werke aus Papiersteifen bekannt. Sten & Lex‘ Arbeiten wurden 2017 bei der Eröffnung des URBAN NATION Museums ausgestellt.

Aus schwarzem und weißem Papier bilden Sten & Lex Porträts berühmter Personen oder von Freunden nach, die sie selbst aufgenommen haben. Sten & Lex nutzen die Halbtontechnik. Ihre Werke bestehen aus tausenden von Linien und Punkten, die ihre ganze visuelle Kraft entfalten, wenn man sie aus einer gewissen Entfernung betrachtet. 2013 begann das Duo seinen Stil zu ändern. Es entfernte sich von der Porträtarbeit und begann mit abstrakten Darstellungen linienartiger Formen zu spielen. Ihr schwarz-weißes Farbschema haben die beiden Autodidakten, die nie eine Kunstakademie besucht haben, als ihr Markenzeichen beibehalten. Ihr Stil erreichte allerdings ein neues Level, als sie begannen, nicht nur einzelne Wände, sondern ganze Gebäude mit ihrer abstrakten, schlangenhautartigen Kunst zu verzieren.

Featured auf Urban Nation / Sten & Lex