Artist in Residence Stipendien

Bewerbungszeitraum vom 31.01. bis 25.02.2019

Hallo liebe(r) Bewerber(in),

wir freuen uns auf deine Bewerbung und die Möglichkeit Dich und Deine Arbeit ein wenig näher kennenzulernen.

Bitte lade im ersten Schritt die Dokumente im Downloadbereich auf der rechten Seite herunter, fülle dieses vollständig aus und lade diese zusammen mit Deinen Arbeitsproben, Zeugnissen und Nachweis über den Hauptwohnsitz jeweils einzeln als PDF hoch.

Die benötigen Dokumente in der Übersicht:

  1. Antragsformular
  2. Künstlerischer Lebenslauf: Mit vollständigen Kontaktdaten, Angaben zu Ausbildung und Überblick über die bisherige künstlerische Laufbahn
  3. Motivationsschreiben: Beschreibung zur Motivation an der Teilnahme am Residenzprogramm
  4. Arbeitsproben: Maximal 8 Arbeitsproben in Form von Bildern, Videostills und Fotos
  5. Ausführliche Erläuterung zum Projektvorhaben
  6. Projektkostenplan
  7. Nachweis über Hauptwohnsitz: Kopie Meldezettel/amtlicher Lichtbildausweis und ggf. Aufenthaltsgenehmigung 
  8. Relevante Zeugnisse

In Einzelfällen sind folgende Dokumente mitzusenden:

A) Kopie der offiziellen Einladung

Wir freuen uns auf Deine Unterlagen und wünschen Dir viel Erfolg!

Achtung! Es müssen mindesten 8 Dokumente (s.o.) ausgefüllt und einzeln hochgeladen werden, andernfalls ist es nicht möglich die Bewerbung abzusenden












HINWEIS: Bitte beachte, dass Deine Anhänge zusammen nicht größer als 20 MB sind. Du erhältst im Anschluss eine Bestätigungsmail und kannst uns weitere Dateien (z.b. größere Arbeitsproben) an die angegebene Email-Adresse mithilfe eines Filesharing-Anbieters (Dropbox, WeTransfer etc.) zusenden.

Wichtige Dokumente zur Information:

  1. Die offizielle Ausschreibung
  2. FAQ´s
  3. Die Förderrichtlinien 
  4. Der Datenschutzhinweis

Fragen können an folgenden Email-Adresse gesendet werden: office-artist-in-residence@stiftung-berliner-leben.de