Addison Karl

Berlin / Germany

Der in Amerika geborene und in Berlin lebende Künstler Addison Karl sammelt Erfahrungen auf einer Reise, die bereits über ein Jahrzehnt andauert. Addisons Arbeiten sind eng mit Druckvorstufen und Farbtheorie verbunden. Er schafft seine Werke auf Schiefertafeln, Papier oder Leinwand, arbeitet aber auch mit Installationen und dem Integrieren von Kunst in öffentliche Räume. Karls Arbeiten waren Teil der Eröffnung des URBAN NATION Museums 2017. […]

Biographie / Addison Karl

Der in Amerika geborene und in Berlin lebende Künstler Addison Karl sammelt Erfahrungen auf einer Reise, die bereits über ein Jahrzehnt andauert. Addisons Arbeiten sind eng mit Druckvorstufen und Farbtheorie verbunden. Er schafft seine Werke auf Schiefertafeln, Papier oder Leinwand, arbeitet aber auch mit Installationen und dem Integrieren von Kunst in öffentliche Räume. Karls Arbeiten waren Teil der Eröffnung des URBAN NATION Museums 2017.

Sein schraffierender Malstil ist sein Markenzeichen. Karl nutzt feine Linien und Details für zarte Schöpfungen, die sich letztlich, zu riesigen, expressiven Murals entfalten – wobei jeder Farbstrich seine Arbeit mit Lebendigkeit und Bewegung erfüllt. In den meisten Arbeiten Addisons schwingen figurative Konnotationen mit, außerdem lässt er sich thematisch von der Gemeinschaft, in deren Mitte er seine Werke schafft, inspirieren.

Er möchte mit seiner Kunst das Verständnis des Betrachters für das Umfeld und für die Strukturen und Flächen, die sie einnimmt, erweitern und diese mit Leben füllen. Seine Arbeit strebt nach einer Balance zwischen der pedantischen Harmonie der Kunst und der Umgebung, in der sie geschaffen wird.

Featured auf Urban Nation / Addison Karl