Amy Sol

Las Vegas / USA

Amy Sol verbrachte ihre Kindheit in Korea und zog als junge Erwachsene nach Las Vegas, wo sie derzeit lebt und arbeitet. Der Stil der autodidaktischen Künstlerin ist stark von einer Kombination aus Manga, Volkskunst, Vintage-Illustration und modernem Design beeinflusst. Sie arbeitet 2019 mit URBAN NATION für das Project M/14 zusammen. […]

Biographie / Amy Sol

Amy Sol verbrachte ihre Kindheit in Korea und zog als junge Erwachsene nach Las Vegas, wo sie derzeit lebt und arbeitet. Der Stil der autodidaktischen Künstlerin ist stark von einer Kombination aus Manga, Volkskunst, Vintage-Illustration und modernem Design beeinflusst. Sie arbeitet 2019 mit URBAN NATION für das Project M/14 zusammen.

Sol verbrachte viele Jahre ihres Lebens damit ihre einzigartige Palette zu gestalten. Mithilfe verschiedenster Pigmente und Medien mischt sie ihre charakteristischen, subtil gedämpften Farbtöne. Die Künstlerin arbeitet mit der Intention, dass das Thema oder die Botschaft jedes Bildes subjektiv interpretiert werden kann. In ihrer Arbeit finden sich oft skurrile Landschaften voller exotischer Pflanzen, Tiere und weiblichen Gestalten. Sie malt typischerweise auf lasiert grundierte Holztafeln und integriert die dezente Maserung des Holzes in das Bild. In ihrer Kunst verbindet sie sowohl narrative als auch figurative Stile mit dem Mystischen.

Featured auf Urban Nation / Amy Sol

  • Blog
Fresh A.I.R. #2 – Class of 2019
In den vergangenen sechs Monaten wohnten und arbeiteten insgesamt 16 KünstlerInnen aus sieben Nationen im Rahmen von Fresh A.I.R., dem Artist in Residence-Stipendienprogramm von URBAN NATION und der Stiftung Berliner Leben, direkt unter dem Dach des URBAN NATION Museums. Es
  • Blog
Project M/14 – Gaia Reborn: A Future Utopia
Am vergangenen Samstag, den 11. Mai 2019, besuchten zahlreiche BesucherInnen die Ausstellungseröffnung von Project M/14 – Gaia Reborn: A Future Utopia

 und wurden nicht nur von einem 200 Jahre alten Baum, sondern auch von einer puren Pflanzenoase, dem Geruch frischen