UNARTIG – KUNSTFEST IM QUARTIER

Strassenfest 17. – 19. Juni 2022 | am URBAN NATION Museum

Anlässlich der Eröffnung der Ausstellung „TALKING…& OTHER BANANA SKINS“ findet rund um das Museum das UNARTIG – Kunstfest im Quartier statt. Das Programm umfasst von 21 Künstlern gestaltete Wandgemälde, Workshops und Performances von Künstlern wie YOANN BOURGEOIS sowie geführte Urban Art Touren durch die Nachbarschaft des URBAN NATION Museums. Dazu gibt es Diskussionsrunden, Street Food, Musik und vieles mehr.

Hier einige Eindrücke vom UNARTIG Eröffnungswochenende. Wir bedanken uns bei allen, die teilgenommen haben und freuen uns über die zahlreichen Besucher*innen.

Die STIFTUNG BERLINER LEBEN, Veranstalter und Initiator des Programms Stadtraum!Plus und des URBAN NATION Museums, verknüpft soziale und künstlerische Projekte für Berliner Wohnquartiere mit Streetart und zeitgenössischer Kunst. Hier sehen sie die Floating Murals der Künstler*innen.

KÜNSTLER UND KÜNSTLERINNEN

Boa_One, Captain Borderline, Cathrine Lupis Thomas, Claire Chaulet, Drew.LabOne, Hülpman, Isakov, Ju Mu, Nasca One, Kartel, Krashkid, LAPIZ, Leiti, Mots, Paul Punk, Peter Fahr Junior, Rich Thorne, Vera Kochubey, Vikunia

Zu Besuch: SLÄP! Sticker Van (Stencibility Street Art Festival / Estonia)

YouTube
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkdSQU5EIE9QRU5JTkc6IFRBTEtJTkcuLi4gJmFtcDsgT1RIRVIgQkFOQU5BIFNLSU5TIC8gVU5BUlRJRyIgd2lkdGg9IjUwMCIgaGVpZ2h0PSIyODEiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQva0VfM3VzbUU0ZDQ/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Besuchen Sie gerne auch unsere weiteren Ausstellungen in der Bülowstraße: Fresh A.I.R. Scholarship Exhibition: „Reflecting Migration“ und LAYER CAKE: THE VERSUS PROJECT 2

Freitag, 17.06.2022

URBAN NATION MUSEUM
(Bülowstr. 7)

19:00 – 24:00      Eröffnung der neuen Dauerausstellung TALKING… & OTHER BANANA SKINS

KUNSTMEILE

18:00 – 22:00      Kunstmeile (Floating Murals)
18:30 – 19:15        Musik von Cile

Cile begann damit, in ihrem Schlafzimmer Beats zu produzieren. Beeinflusst von klassischer Musik, entwickelte sie schnell eine ungesunde Besessenheit für Synthesizer, Verzerrer und alles Elektronische. Auf der Bühne erschafft sie immersive Klangwelten, um ihre Geschichte auf eine einzigartige, persönliche Weise zu erzählen.

20:00 – 22:00     Musik von Souly & Matt Mendo

Der Wahlberliner Souly hat mit verschiedenen deutschen Künstler*innen wie Nugat, Yael, Edo Saiya, Mo$art und anderen zusammengearbeitet. Matt Mendo ist ein in Berlin lebender Produzent mit spanischen/ecuadorianischen Wurzeln. Sein Sound ist tendenziell melancholisch, akkordbasiert und nachdenklich.

PERFORMANCES
(Speakers Corner)

19:30 – 19:45      Yoann Bourgeois

Fugue/Trampoline ist ein kleines spektakuläres Tanzstück, irgendwo zwischen Zirkus und Poesie, für einen Mann und ein Objekt, komponiert zu Philip Glass‘ Metamorphosis n°2.

FOOD / DRINKS

17:00 – 22:00       Bar Voyage
18:00 – 22:00       Sir Lunch A Lot – Homemade Food

Der erste Foodtruck in Berlin mit einer Bühne auf dem Dach.

18:00 – 22:00       Masaya – Libanesische Spezialitäten