So war es auf der Vernissage von Project M/13 “The Monster Project”

Am 17. August waren die Monster los im Produktions Office des URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART in der Bülowstraße 97. Am Abend trafen die kleinen Künstler auf die großen Künstler und konnten zusammen mit zahlreichen Besuchern erstmalig das Ergebnis von Project M/13 “The Monster Project” bestaunen, das von URBAN NATION Direktorin Yasha Young und Katie Johnson, Gründerin von „The Monster Project“, gemeinsam initiiert und kuratiert wurde.

Wenige Wochen zuvor luden Yasha und Katie über 74 Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren aus 17 verschiedenen Berliner Einrichtungen ein, um den Nachwuchskünstlern die Möglichkeit zu geben, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und schaurige, lustige und auch süße Monster zu malen. Über 50 dieser Werke wurde dann von nationalen und internationalen Künstlern in ihrem ganz eigene Stil interpretiert. Auf der Ausstellungseröffnung war es dann endlich soweit – die wirklich faszinierenden Kunstwerke der Kinder und Künstler wurden enthüllt und in geselliger Atmosphäre präsentiert.

Der Clou: Nicht nur gucken ist erlaubt, die Besucher und alle Interessierten können ihre persönlichen Lieblingswerke der “großen” Künstler als hochwertige Prints oder teilweise auch als Original erwerben. Das geht direkt vor Ort oder auch online auf der Website von “The Monster Project”. Der komplette Erlös kommt der weiterführenden Arbeit des „The Monster Project“ und dem Kinderhospiz Berliner Herz zu Gute.

Noch bis zum 30. September läuft die Ausstellung. Eine absolute Empfehlung! Der Eintritt ist kostenlos.

Wo? Produktion Office URBAN NATION, Bülowstraße 97, ganz in der Nähe des Museums

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Die teilnehmenden Künstler:

A SQUID CALLED SEBASTIAN / HERA / ALEX KONAHIN / AOF SMITH / ARCHAN NAIR / AURELIE NEYRET / BENE ROHLMANN / CLOCKBIRDSCOLLIN VAN DER SLUIJSSELLFABLEDAVID DE LA MANO / DEIH XLF / DETON WATTS / DZIAELLEN JEWETTESTER CONCEICAO / VAGOGASTON PACHECOGEDIMINAS PRANCKEVICIUS / HAYLEY WELSHHERA HERAKUT / INKIE / INSANE51 / JASON LIMON / KATIE GAMB / LORA ZOMBIE / LOUIS MASAI / LURKMARCO MAZZONI / MIMI SCHOLZ / MIRANDA ZIMMERMANN / NOMAD CLAN / NUNO VIEGAS / ONUR / OSCAR LLORENSPHOENIX CHAN / PINK POWER / BUSTRUSLAN SULEIMANOVSTAALE GERHARDSEN / THOMAS GIESEKE / TIM VON RUEDEN / TONY RIFF / WES21 / YARON GRANOT / YU MAEDA / MATEO DINEEN / DENTON WATTSSA LU / COSMIC NUGGETS / AGATA KARELUS  / AKUT / 1UP / MATT GRIFFIN / MARK GMEHLING / MATEUS BAILON / THE LONDON POLICE